Jörg Roth

Trainer für Kung Fu-Formenlehre und Akrobatik, Leitung des Showteams

Seine Vorliebe gilt der traditionellen Shaolin Kultur in all ihren Ausprägungen, dem akrobatischen Tempelboxen, dem Chen Tai Chi, dem harten und weichen Qi Gong sowie der Chan buddhistischen Lehre.

Seit September 2012 ist Jörg der Trainer unserer Kung Fu Gruppe und führt das Training unter der Leitung von Meister Rondalli.

Mehr über Jörg Roth

Der charismatische Berufsmusiker und Frontmann der Gruppe Saltatio Mortis, begann mit 29 Jahren aus gesundheitlichen Gründen (Herz-Kreislauf-Probleme) seine Ausbildung bei Sifu Adelino Rondalli.

Was mit Tai Chi Chuan und Qi Gong begann wurde bald zu einer Passion, die er mit viel Herzblut in sein Leben integrierte. Schon nach einem halben Jahr Training waren sämtliche Beschwerden so verbessert, dass die Medikation eingestellt werden konnte und schließlich keinerlei Beeinträchtigungen mehr feststellbar waren.

Das Kung Fu entdeckte er 2008 für sich. Die kraftvollen und grazilen Bewegungen, fielen dem ehemaligen Kunstturner sofort leicht und er konnte in kurzer Zeit sehr gute Fortschritte vorweisen.

Neben Sifu Adelino Rondalli, arbeitet er auch mit weiteren Meistern, Akrobaten und Sportpädagogen aus China und Deutschland an seinen Fähigkeiten.

Durch jährlich mehrere Wochenseminare im Shaolin Tempel Deutschland in Berlin und seinen dortigen Einsatz, wurde er von Großmeister Shi Yan Yao und  Großmeister Shi Yong Dao als Schüler angenommen. Neben der Kampfkunst der Shaolinmönche erlernt er dort auch die buddhistische Lehre und nimmt an den Zeremonien und Festen teil.

Seit Februar 2013, ist Jörg Roth Mitglied im buddhistischen Sangha des Shaolin Tempels Deutschland, in Berlin.

Durch die Zufluchtnahme zum Darma, zum Sangha und zu Abt Shi Yong Chuan, bekam Jörg die Möglichkeit, im März 2013, den Shaolin Muttertempel in China zu besuchen.

Er absolvierte dort, urkundlich Bestätigt, 2,5 Wochen lang den Trainingsalltag der Kampfmönche des Shaolinordens und nahm an buddhistischen Fortbildungen und Zeremonien teil.

In Shaolin erlernte und bestätigte Formen des Muttertempels:

  • Wu Bu Quan
  • Lian Huan Quan
  • Qi xing Quan
  • Cha Shou Louhan Quan
  • Shaolin Guan Dao

Weitere Hand- und Waffenformen:

  • Shaolin Dao
  • Yin Shou Gun
  • Tong Bi Quan
  • Da Hong Quan
  • Shaolin Shé Quan
  • Shaolin Xiao Hu Quan